HELD

HELD Bikerfashion aus Sonthofen



Qualität hat bei uns Tradition. Seit über 75 Jahren steht die Marke Held für innovative Motorradbekleidung, höchsten Tragekomfort und kompromisslose Sicherheit.

1946 begann alles in Burgberg im Allgäu mit dem Gründer Bruno Held und seinem Sohn Edgar Sen.. Diese waren gelernte Handschuhmacher und stellten dort Modehandschuhe, wie auch Arbeits- und Autohandschuhe her.

Mit der steigenden Popularität des Motorsports wie auch als Freizeitbeschäftigung 1970, fokusierte man sich zunehmend auf Schutzhandschuhe, die an die speziellen Bedürfnisse der Fahrer angepasst wurden.

1983 folgt DER Durchbruch mit dem 5-maligem Weltmeister Toni Mang. Bei dieser Zusammenarbeit wurde ein ganz neuartiger Rennhandschuh entwickelt.

Diesen Erfolg nahm man als Vorlage und entwickelte stetig weiter in Sachen Schutzbekleidung, wie dann auch 1991 mit den ersten Textiljacken von HELD.


2022 ist HELD ohne Frage zu einer Weltmarke herangewachsen und auch nicht mehr wegzudenken.

Egal ob Rennstrecke oder Hausrunde

Wochendtrip, Urlaubstour oder Weltreise

Das Abenteuer ruft!

Passender Style für dich und dein Bike in jeder möglichen Art und Weise.


Von Sportrennkombi bis Urban Kevlar Jeans bleibt kein Wunsch unerfüllt.

Mit einer großen Auswahl an Lifestyle-Produkten macht man auch im Alltag eine sau gute Figur.

Bei HELD wird man einfach wie immer fündig.


Auf ihrer Youtube-Seite stellt HELD regelmäßig Neuheiten vor. Rein schauen lohnt sich:

https://www.youtube.com/c/Held...


Webshop:

https://shop.held.de/